Grünkern Bioland

Beschreibung

Grünkern ist die unreife Form des Dinkels und wegen seines herzhaften Geschmacks besonders gut für Bratlinge geeignet.

EU-Landwirtschaft/Deutschland

Grünkern eignet sich durch seinen herzhaften Geschmack ideal für Bratlinge, Burgerpatties und Füllungen.

Rezept Grünkernbratlinge / Burgerpatties
Zutaten

100 g Bio-Grünkern* geschrotet (bei uns kannst du den Grünkern frisch schroten lassen)
25 g Bio-Sonnenblumenkerne*
50 g Bio-Haferflocken Kleinblatt*
1 Knoblauchzehe
2 TL Bio-Gemüsebrühe*
1 Zwiebel
1 TL Steinsalz*
1 TL Bio-Currypulver*
1 TL Bio-Basilikum*,
1 EL Tomatenmark
6 EL Bio-Bratöl*

*gibt es bei Tante Olga unverpackt zu kaufen

Zubereitung
100 g Bio-Grünkern geschrotet (bei uns kannst du den Grünkern frisch schroten lassen),
25 g Bio-Sonnenblumenkerne,
50 g Bio-Haferflocken Kleinblatt
1 Knoblauchzehe kleingeschnitten und
2 TL Bio Gemüsebrühe* in einen Topf geben und mit Wasser gerade bedecken. Kurz aufkochen, Herd ausschalten und 10 Minuten quellen lassen.
1 Zwiebel kleinschneiden und mit
1 TL Steinsalz,
1 TL Bio-Currypulver,
1 TL Bio-Basilikum,
1 EL Tomatenmark und in den Topf geben und verrühren.
 

Diese sollte jetzt eine sehr klebrige Konsistenz haben. Ist die Masse noch zu wässrig, kannst du sie entweder nochmal kurz aufkochen oder etwas Mehl hinzufügen.

6 EL Bio-Bratöl in der Pfanne erhitzen. Einen Esslöffel der Mischung in die Pfanne geben und mit dem Pfannenwender zu flachen Bratlingen drücken. Auf jeder Seite etwa 5-10 Minuten goldbraun braten.

Grünkern*

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Energie 1451 kJ / 343 kcal
Fett 2,7 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,4 g
Kohlenhydrate 63,2 g
davon Zucker 0,8 g
Eiweiß 11,6 g
Salz 0,008 g